Sauer macht lustig

Tagesausflug am Rhein

Tagesausflug am Rhein

Man muss nicht immer weit weg fahren um Urlaub zu machen. Man kann es sich auch im nahegelegenen Rüdesheim am Rhein gut gehen lassen. Hier erzähle ich euch von unserem Tagesausflug in die Weinstadt im hessischen Rheingau-Taunus-Kreis und was wir dort gemacht haben.

Foto 25.05.17, 12 42 26
Foto 25.05.17, 12 43 10
RheinTour-13

Als erstes haben wir eine kleine Bootstour unternommen, um uns die umliegenden Städtchen und Burgen vom Rhein aus anzuschauen. Gebucht haben wir die Burgentour und sind von Rüdesheim über Bingen, nach Assmannshausen geschippert. Auf dem Weg dorthin haben wir den Mäuseturm und die Ruine Ehrenfels passiert. Vom Schiff aus haben wir über den Audioguide interessante Informationen über die Burgen und Städte erhalten.

Der Mäuseturm ist ein alter Wehr- und Zollwachturm aus dem 14. Jahrhundert, der seinen Namen aufgrund einer Sage erhielt. Bei der Burg Ehrenfels handelt es sich um eine Ruine aus dem 13. Jahrhundert. Nachdem wir die Rotweingemeinde Assmannshausen hinter uns gelassen haben steuerten wir auf Burg Rheinstein zu. Eine ziemlich beindruckende Spornburg, die man auch während der Bootstour besichtigen kann. Sie stammt aus dem 14. Jahrhundert. Als letztes haben wir an der Burg Reichenstein in Trechtingshausen Halt gemacht. Diese Burg soll sogar um das 12./13. Jahrhundert erbaut worden sein. Dann ging die Bootstour in umgekehrter Reihenfolge auf gleichem Weg zurück.

RheinTour-1
RheinTour-11
RheinTour-10
RheinTour-16

Wieder in Rüdesheim angekommen sind wir zum Mittag in einen der vielen, schönen Biergärten eingekehrt. Bei gutem Wetter und der Atmosphäre der Altstadt, kann man die kühle Weinschorle und die gut bürgerliche Küche doppelt genießen. Nach der Stärkung sind wir mit der Seilbahn hoch zum Niederwalddenkmal gefahren und konnten die umwerfende Landschaft auch noch von oben aus betrachten. Wer mag kann auch den Wanderweg zwischen den Weinfeldern zum Denkmal hochlaufen.

RheinTour-20
DSC00980
Foto 25.05.17, 16 54 29
RheinTour

Als Abschluss unserer Tagestour sind wir nochmal durch die Altstadt, speziell durch die Drosselgasse gelaufen. Die zahlreichen Weinhäuser, teilweise in Fachwerkbauweise errichtet, prägen neben den kitschigen Geschenkartikel- und Souvenirläden das Bild der weltweit bekannten Gasse. Rüdesheim ist eine bekannte Touristen-Attraktion und gehört mit zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Für uns bot der Tagesausflug genau die Richtige Abwechslung zum Alltag und wir konnten neben dem Wandern unsere nähere Umgebung zusätzlich noch mit dem Boot und per Seilbahn erkunden.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.